Bleiben Sie auf dem Laufenden

Meien und Göschenen: Verkehrsunfälle

Gemeinde: Meien

Motorradunfall am Sustenpass

Am Sonntagmorgen, 18. Juni, kurz vor 1100 Uhr, fuhr ein Wohnmobil von Wassen Richtung Passhöhe. Im Bereich Feden musste das Wohnmobil brüsk abbremsen. Ein nachfolgender Motorradfahrer wurde durch diese Situation überrascht und kollidierte zuerst mit dem Wohnmobil und anschliessend mit einer Stützmauer und stürzte. Der 39jährige Motorradlenker aus dem Kanton Baselland verletzte sich dabei. Er wurde mit dem Rettungsdienst in das Kantonsspital Uri überführt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 10’000 Franken.

Gemeinde: Göschenen

Kollision mit Felsen in der Göschneralp

Am Samstagabend, 17. Juni, 1930 Uhr, fuhr ein PW mit Urner Kontrollschilder auf der Göschneralpstrasse vom Gwüest-Camping Richtung Staudamm. Gemäss seinen Aussagen geriet er beim Kreuzen mit einem entgegenkommenden Personenwagen in die Wasserrinne am rechten Fahrbahnrand und streifte den dortigen Felsen. Der Lenker und seine drei Mitfahrer begaben sich sich nach dieser Kollision nach Hause. Weil sich der Zustand des 21jährigen Lenkers in der Folge immer mehr verschlechterte, wurde der Rettungsdienst aufgeboten. Schlussendlich wurde er mit der Rega in ein auswärtiges Spital überflogen.

Dokument

Quelle: Artikelbilder und Content: Kanton Uri